Geschichte

Firmenstandort in Faistenau

1981: Richard Hacksteiner gründet die Stahl-Hacksteiner-Metall GmbH in Faistenau.

2006: Schwiegersohn Wilhelm Rinnerthaler wird Geschäftsführer.

2016: nach Pensionierung von Hrn. Hacksteiner übernimmt Familie Rinnerthaler das Familienunternehmen.

Heute: Hacksteiner-Metall beschäftigt rund 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Das Unternehmen hat sich als kompetenter Partner in Sachen Metallverarbeitung und Metallbearbeitung am Markt etabliert und bietet klassischen Metallbau für die Region. Im Bereich Biegeservice sind die Salzburger Metallexperten mit maßgeschneiderten Lösungen von komplexesten Formenwünschen führend. Mit AXAAR® hat Hacksteiner-Metall ein hoch wärmedämmendes Schiebesystem entwickelt, das weltweit nachgefragt wird. Zu den weiteren einzigartigen Innovationen gehört ROLLBOB®, eine schienengeführte, ganzjährig benutzbare Bobbahn.